Skip to main content

Siebtes Jugend Saisonspiel 2016/17

es kann losgehen...

Keine Siegchance in Olbernhau

Zwar zeigte sich der SSV verbessert, aber es reichte nicht um Olbernhau zu gefährden. Wieder hatten unsere Mädels im ersten Satz einen schwachen Start und lagen schnell mit 1 : 6 hinten. Diesen Vorsprung hielt dann Olbernhau dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung bis zum Satzende.

Der zweite Satz begann ausgeglichener. Der SSV hatte starke Phasen, die aber genauso oft mit den schwächeren wechselten. Diesmal holte man Rückstände auf und war auch beim 13 : 14 wieder dran. Doch der TSV ließ nichts anbrennen, forcierte ihr Angriffsspiel und die Saydaer machten wieder eigene Fehler. Olbernhau gewann an diesem Tag verdient.

Ergebnisübersicht: TSV Olbernhau - SSV 1863 Sayda 2 : 0 (25:15, 25:20)

TSV Olbernhau : SV Mauersberg 2 : 0

Kader: M. Müller, Chr. Schwarz, J. Dörge, N. Richter, V. Prezewowsky, J. Mende, L. Kotte, L. Schlesinger