Skip to main content

Ehrung für Herrn Matthias Neubert

“Goldene Ehrennadel“ des LSB Sachsen für Matthias Neubert

Am 6. April 2019 fand der 2. Vorstandskongress des Kreissportbundes Mittelsachsen statt.

Neben Vertretern aus den 403 Mitgliedsvereinen nahmen auch führende Politiker und Bürgermeister aus ganz Mittelsachsen an der mehrstündigen Veranstaltung im Stadtpark Frankenberg teil.

Den SSV 1863 Sayda e.V. vertrat dabei der Vereinsvorsitzende Matthias Neubert.

Seine persönliche Teilnahme hatte einen besonderen Grund: Sportfreund Matthias Neubert erhielt in Frankenberg mit der “Goldenen Ehrennadel“ eine der höchsten Auszeichnungen des Landessportbundes Sachsen überreicht.

Diese Ehrung erfolgte verdientermaßen als Anerkennung seiner mittlerweile über 40 jährigen Funktionärslaufbahn bei der BSG Einheit Sayda bzw. beim SSV 1863 Sayda e.V.

Der Vorstand und die Mitglieder des SSV 1863 gratulieren Matthias ganz herzlich und bedanken sich für seinen jahrelangen Einsatz.